Unser GIN

Liebe GIN-Freunde,

 

aufgrund der vielen Anfragen haben wir uns für Euch ins Zeug gelegt und uns intensiv mit dem Thema GIN auseinandergesetzt.

 

Nach mehreren Seminaren und Lehrgängen haben wir getüftelt, experimentiert, probiert und unseren GIN für Euch kreiert.

Mit rein natürlichen Zutaten aus biologischem Anbau haben   wir nun einen GIN mit 10 Botanicals im Programm.

 

Auch hier werden wir nicht von unseren Grundsätzen und Prinzipien abweichen und daher einen London Dry Gin herstellen.

Dies bedeutet, dass alle Zutaten zum Destillationsvorgang hinzugegeben werden und der GIN so bleibt, wie er aus der Brennerei herauskommt. Ohne eine weitere Zutatenzugabe  wird er dann mit Schwarzwälder Quellwasser auf 43%vol eingestellt und abgefüllt.

 

Bei der Namensgebung waren wir uns nicht sofort schlüssig. Lange haben wir überlegt und sind einfach auf kein zufrieden-stellendes Ergebnis gekommen. Bis mir auf einmal folgender Gedanke durch den Kopf schoss:

„lies doch GIN einfach mal rückwärts“. So entstand der NIG-GIN.

Natürliches Im Glas & Genuss In Nuancen.

Für uns genau das Passende, denn bei den Zutatenmengen handelt es sich oft nur um Nuancen um den optimalen Geschmack zu erreichen. Und beim Genießen ist oft eine Nuance einer einzelnen Zutat gut herauszuschmecken.

 

 

Wir wünschen allen viel Freude beim Genuss unseres GINs.

                                                                    Eure Tina